Darkness Life


 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Jeremy Gilbert

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Jeremy Gilbert   Do Feb 18, 2010 1:03 am

THE PERSONAL THINGS

Vollständiger Name:
Jeremy Gilbert

Rufname/Spitzname:
Jeremy

Alter:
15 Jahre

Wohnort:
Mystic Fall

Beruf:
Schüler und in der achten Klasse

Status:
an und für sich Single aber verliebt in Vicky Donovan

THE FAMILY AFFAIR

Familie:
Meine Familie? Na toll! Meine Eltern sind vor ein paar Monaten bei einem Autounfall gestorben und ja seit dem wohnen ich und meine Schwester Elena bei meiner Tante. Beide gehen mir oft verdammt auf den Wecker, okay vor allem meine Schwester, weil sie meiner Ansicht nach glaubt, dass sie meine Mutter ist und auf mich aufpassen soll, als könnte ich nicht alleine auf mich aufpassen. Und meine Tante nun ja, sie spielt zwar unser Vormund, und versucht womöglich auch das für uns zu sein, aber sie ist einfach mies und vor allem kann sie weder meine Eltern ersetzen, noch sonst jemanden.


THAT'S WHAT I AM

Charakter:
Mein Charakter….hmmm. Okay also ich denke mal ich bin ein ziemlich aufbrausender Typ zumindest wenn es um Vicky geht. Ich mag sie einfach und deshalb hasse ich es wenn sie mit diesen Tyler Lockwood turtelt. Okay sie ist wohl nicht gerade die treueste wenn man das so nennen will. Sie wechselt ja schließlich ewig zwischen mir und ihm. Also kann man wohl meine aufbrausende Art verstehen, denk ich.
Nun ja jedoch kann ich genauso fürsorglich sein, für Menschen, die mir wichtig sind z.B Vicky und Elena. Jedoch will ich auch mein eigenes Leben leben und mir nicht von meiner Schwester vorschreiben lassen was ich tun und lassen soll. In diesem Punkt kann ich wohl auch sehr stur sein. Umso mehr sie redet umso weniger hör ich auf sie und das wird sich wohl auch nicht ändern wenn sie mich weniger nervt. Okay ich denke ich kann schnell genervt sein. Die meisten Menschen kennen mich sowieso nicht so gut, weil hier in diesen Kaff sowieso nur Snobs wohnen, zumindest die meisten sind welche.
Nun ja da ist es wohl dann auch kein Wunder, dass ich mir ab und zu mal einen reinziehe oder?
Nun ja was kann ich noch erzählen, wenn ich eine Freundin hätte wäre ich schätzungsweise mal treu, vor allem wenn es sich um Vicky handelt.
Mir fällt gerade auf, dass ich viele meiner Charakterzüge mit Vicky verstärke, dass zeigt wohl, dass ich sie sehr mag oder? Nun ja es ist auch so, wenn ich einmal verliebt bin, dann ordentlich und dann lass ich mir auch von niemanden rein reden wen ich zu mögen hab und wen nicht.
Nun gut, was kann ich noch erzählen, bevor meine Eltern gestorben sind, war ich zielstrebig, aber mittlerweile lass ich mich lieber hängen und geh meiner Freizeit nach. Okay ich geh zwar auch in die Schule, aber viel mach ich dafür nicht, obwohl ich trotzdem halbwegs durchschnittliche Noten habe. Ja ich denke ich hab jetzt genug von meinen Charakter erzählt, natürlich gibt es noch einiges. Doch glaube ich, dass das die Leute selbst herausfinden sollen.


Aussehen:[b]
Nun ja ich habe weder braune lange noch kurze Haare. Meistens stell ich sie mir ein wenig auf oder lass sie einfach durch strubbelt.
Ich habe braune Augen und ich denke, dass das auch gut so ist, anders würde es wohl eigenartig aussehen. Nun ja mein Gesicht ist halt typisch für einen Jungen denke ich. Es hat sowohl maskuline als auch einige feminine (noch von der Kindheit) Seiten. Nun ja ich habe keinen Bart, würde wohl auch nicht zu mir passen und ich habe auch nicht vor mir einen wachsen zu lassen. Nun ja meine Statur ist dann eigentlich auch ziemlich okay, ich bin weder dürr noch dick, also eigentlich normal. Nun ja obwohl ich wahrscheinlich seit dem Tod meiner Eltern ein wenig abgenommen habe. Nun ja und meine Beine sind halt typisch Mann.

Ja, ich trage weder Schmuck, außer vielleicht ab und an mal eine Kette und eine Uhr. Auch enge Klamotten hasse ich, für mich müssen sie bequem sein und gleichzeitig lässig wirken. Ich bin nicht einer dieser Schnösel, die immer nur auf ihr Aussehen schauen.


[b]Wissend:

Nein er weiß weder etwas über Vampire noch über andere Wesen. Okay er vermutet vielleicht ab und an einmal was, aber das auch nur wenn er auf Drogen ist und Halluzinationen hat, also von daher, weiß er überhaupt nichts.[i]

MY HISTORY

Lebenslauf:
[i]Also… Ich wurde im August geboren, als zweites von zwei Kindern. Also das Letzte sozusagen. Meine Kindheit war an sich toll. Ich hatte meine Schwester zum spielen, hatte eine Menge Spaß und auch unsere Eltern spielten oft mit uns und vor allem mit mir, weil ich kleiner war.
Nun ja dann kam ich in den Kindergarten und hatte dort wohl auch einige Freunde. In der Schulzeit blieb es auch so obwohl ich mich anfangs oft anstrengen wegen der Schule. Nun gut nach einer Zeit gewöhnte ich mich ein und ich kam in die nächsthöhere Schule. Die war eigentlich ganz easy.
Freunde hatte ich auch eine Menge und meine Schwester brachte auch oft Freundinnen nach Hause. Okay einige waren ganz süß, aber doch nichts besonderes. Vielleicht auch nur nicht weil ich zu klein war. Im Laufe der Zeit waren meine Schwester und ich sogar einige Zeit die dicksten Freunde. Doch dann geschah der Tod meiner Eltern und nicht nur die Beziehung von Elena und mir, nein alles änderte sich. Meine, unsere Tante wurde unser neuer Vormund, im Grunde störte es mich ja nicht unbedingt, weil sie keinerlei Erfahrung mit Kinder hatte, außer aufpassen. Sie ist weder eine Autoritätsperson noch sonst irgendwas zumindest für mich. Nun gut und dann begann ich Drogen zu nehmen. Okay ab und zu hab ich sie auch schon vor den Tod meiner Eltern genommen, aber nie so wie jetzt und dann lernte ich Vicky kennen und wir verstanden uns auch vom ersten Moment an gut. Okay wenn da nicht der bereits erwähnte Tyler wäre. Man wie ich den hasse, doch ich denke man wird sehen was noch alles so ans Tageslicht kommt und egal was ich werde meinen Weg auf alle Fälle fortsetzen.


OTHER INFORMATIONS

Avatarperson:
Steven R. Queen

Charakterabgabe:
Ja,da Buchchara bzw. Filmchara.

[Steckbrief- und Setabgabe:
Steckbrief: Nein
Set: muss der Macher entscheiden


Regeln gelesen und akzeptiert:
ja und ja
Bestätigung, das du mindestens 18 Jahre alt bist:
Bin ich und hiermit bestätige ich dies auch
Zweitcharakter:
noch keine aber vielleicht kommen ja noch welche
Nach oben Nach unten
 
Jeremy Gilbert
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Bismarck in 1:150
» Maison Vignerone von R. Baud
» Pandora Hearts: Kapitel 28
» Pandora Hearts: Kapitel 10
» Charakter-Domino

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Darkness Life :: BE ONE OF US :: Profile :: Menschen-
Gehe zu: